Der “Jesus” der alten Zone starb

Der “Jesus” der alten Zone starb

Home / News / Der “Jesus” der alten Zone starb
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Er wurde von “Jesus” bekannt, der auf Englisch ausgesprochen wurde und gestern gestorben ist und von einer plötzlichen Krankheit betroffen ist. Er hatte viele Jahre auf der Straße gelebt und in Ecken und Winkel geschlafen, in denen er sich ausruhen konnte.
Er galt als eine emblematische Figur der Altstadt von Funchal. Die Warnung, dass etwas schief lief, wurde am Samstagabend gegeben, als “Jesus” in dem Park in der Altstadt gefunden wurde, in dem er geschlafen hatte, und beschwerte sich, dass er sich krank fühlte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er scheinbar ohne Leben angekommen war.
Obwohl er provoziert wurde, lebte und wanderte er auf den Straßen und lebte dank der Nächstenliebe der Einheimischen und Kaufleute der Gegend. Er war kein großer Redner, aber als er es tat, schien er nicht von dieser Welt zu sein.
Seine Identität ist nicht sicher, aber es gibt einige, die behaupten, er habe eine britische Abstammung, aufgrund seiner hellen Augen und blonden Haare, und auch wegen seines Spitznamens. Aber weder sein Ursprung noch sein richtiger Name oder gar seine Familie sind bekannt.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.