RITA ANDRADE ERKLÄRT “ARBEIT DER EXZELLENZ” IM GESUNDHEITSHAUS DES PESTANA-RATES

RITA ANDRADE ERKLÄRT “ARBEIT DER EXZELLENZ” IM GESUNDHEITSHAUS DES PESTANA-RATES

Home / News / RITA ANDRADE ERKLÄRT “ARBEIT DER EXZELLENZ” IM GESUNDHEITSHAUS DES PESTANA-RATES
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Regionalsekretärin für Inklusion und soziale Angelegenheiten, Rita Andrade, besuchte heute die Einrichtungen von Casa de Saúde Câmara Pestana (CSCP) in Begleitung der Direktion dieser privaten Institution der sozialen Solidarität.
Der Gouverneur nutzte die Gelegenheit, um vor Ort die Dienste von Casa de Saúde zu treffen, nämlich die psychiatrischen Internierungseinheiten, die Abteilung für intellektuelle Mängel, die Psycho-Geratologie und die psychosoziale Rehabilitation.
Bei dieser Gelegenheit lobte der Regionalsekretär die “Bedingungen für hervorragende Leistungen” des CSCP und betonte auch, dass diese Einrichtung “ein echter Mehrwert und ein grundlegender Partner” bei der Bereitstellung differenzierter und humanisierter Betreuung in Bezug auf psychische Gesundheitsprobleme und psychische Erkrankungen sei Psychiatrie.
Es sei darauf hingewiesen, dass das Casa de Saúde Câmara Pestana zur Versammlung der Hospitaller-Brüder des Heiligen Herzens von Jesus von 1925 (93 Jahre) gehört und derzeit 360 Kunden und 275 Mitarbeiter beschäftigt

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.