COCAINE BOAT VERKAUFT FÜR 1,1 MILLIONEN EURO IN MADEIRA

COCAINE BOAT VERKAUFT FÜR 1,1 MILLIONEN EURO IN MADEIRA

Home / News / COCAINE BOAT VERKAUFT FÜR 1,1 MILLIONEN EURO IN MADEIRA
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Das Fischereifahrzeug “Miguel Santos”, das vor rund drei Jahren von der Justizpolizei vor Madeira mit 1400 Kilo Kokain an Bord abgefangen wurde, wurde gestern für 1,13 Millionen Euro verkauft.
Das Boot, das seit dem Zeitpunkt, als es von den Behörden “abgeholt” wurde, im Hafen von Caniçal festgemacht hat, wurde am 1. September auf der E-Auctions-Plattform versteigert, die vom Orden der Solicitors und Execution Agents verwaltet wird Jahr. Die Vorschläge konnten gestern bis 11.31 Uhr eingereicht werden, wobei das Höchstgebot 1.133.311,10 Euro erreichte.
Der gebotene Betrag betrug 352,5 Tausend Euro, aber das Fischereipotenzial hat viele Interessengruppen angezogen und in den letzten Wochen einen großen Streit ausgelöst. Endergebnis: Das Schiff wurde für mehr als das Dreifache des von den Gerichten festgelegten Grundwerts verkauft.
Lesen Sie mehr Details in der gedruckten Ausgabe dieses Samstags.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.